Psychotherapie

„Was wir wissen, ist ein Tropfen. Was wir nicht wissen, ist ein Ozean.” Isaac Newton

 

Sie leiden unter Ängsten? Ständig plagen Sie Sorgen? Sie fühlen sich überfordert, erschöpft, hoffnungslos? Sie finden keine Freunde? Sie schaffen es nicht mehr, Ihre Probleme zu lösen?

Psychotherapie begleitet und unterstützt, verknüpft Erinnerungen und sucht Antworten. Selten lassen sich klare Antworten finden oder gar schnell Erkenntnisse erzielen. Denn – jeder Mensch wird in eine ihm fremde Welt hinein geboren. Eine Welt, die ihn liebevoll umfängt und auf seinem Weg durchs Leben stützt. Oder aber eine Welt, die ihm kränkend, ablehnend und kalt entgegen tritt. Aus dem heraus, was ein Mensch erlebt, entfaltet er seine eigenen Strategien, um das Lebens zu bestehen und sich möglichst vor Verletzungen zu schützen. So lernt jeder Mensch von Anfang an, sich auf seine Art zu behaupten.

Doch es kann passieren, dass Ereignisse eintreten, Situationen entstehen, in denen ein Mensch an seine Grenzen stößt und die bisher erlernten Strategien ihm kaum mehr weiter helfen. Er sucht nach Lösungen, doch er findet sie nicht, bis er schließlich die Konflikte und Gefühle nicht mehr aushalten kann. Dies wäre der Zeitpunkt, sich professionelle Hilfe zu suchen. Zum Beispiel bei einem Psychotherapeuten.

Der Weg in die Psychotherapie fällt schwer. Oft sind es Scham, Ängste oder Ressentiments, die den Weg verstellen. Immer wieder finden sich Gründe, warum die anderen – die mir das Leben schwer machen – eigentlich eine Therapie brauchen. Auch ist bisweilen viel Geduld nötig, um den richtigen Therapeuten zu finden. Doch zeigt sich immer wieder, dass eine Therapie echte Durchbrüche erzielen kann und einem endlich einen Weg aus dem „fremden Dasein“ weist, hin zu neuen Ufern. Zudem ist es durchaus ein Privileg, das eigene Leben neu zu betrachten und die eigene Zukunft positiv um zu gestalten.

 

Datenschutzbestimmungen

Diese Webseite unterstützt den gesicherten Zugriff über das HTTPS/SSL-Protokoll.

Die von Ihnen eingegebenen Daten (E-Mail-Adresse und Name / Vorname) dienen allein der Kontaktaufnahme und werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Weitere Daten werden nicht erhoben.

Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie haben das Recht auf Auskunft, Löschung, Berichtigung und Widerruf. Ihre Rechte können Sie schriftlich oder per E-Mail gegenüber der im Impressum genannten Stelle geltend machen.